OPSUCHT.NET
Kopieren
DISCORD
Jetzt beitreten

Regelwerk


§ 1 Allgemeines

§ 1.1 Begriffsdefinitionen

  • Absatz 1: "Netzwerk" umfasst das Minecraft-Netzwerk, den TeamSpeak3-Server und den Discord-Server von OPSUCHT.NET.
  • Absatz 2: "Wir" steht für das aktuelle Team von OPSUCHT.NET.
  • Absatz 3: "Du", "Spieler" und "User" sind alle Nutzer unseres Netzwerks.

§ 1.2 Gültigkeit des Regelwerks

  • Absatz 1: Die Administration behält sich das Recht vor, das Regelwerk jederzeit zu ändern. Änderungen sind ab dem Zeitpunkt der Änderung gültig.
  • Absatz 2: Die Nutzung des Netzwerks setzt die Zustimmung zu diesem Regelwerk voraus.

§ 1.3 Grundsätze

§ 1.3.1 Namensgebung

  • Absatz 1: Wir bitten alle User, auf dem gesamten Netzwerk den gleichen Usernamen zu verwenden, den sie in Minecraft nutzen. Dies dient der Übersichtlichkeit.
  • Absatz 2: Das Faken von Teammitgliedern, YouTubern und anderen Personen des öffentlichen Lebens ist untersagt.
  • Absatz 3: Nutzernamen dürfen keine beleidigenden, sexuellen, rassistischen oder diskriminierenden Inhalte haben.
  • Absatz 4: Wir behalten uns das Recht vor, unzulässige Nutzernamen permanent vom Netzwerk zu sperren.

§ 1.3.2 Beleidigungen & Radikalismus

  • Absatz 1: Auf dem gesamten Netzwerk gilt eine allgemeine Netiquette. Wer andere beleidigt, ob direkt oder subtil, muss mit einem Ausschluss vom Netzwerk-Bereich rechnen.
  • Absatz 2: Jegliches menschenfeindliches, rassistisches, sexuelles, sexistisches, nationalsozialistische oder nach deutschem Recht unzulässiges Verhalten ist verboten.

§ 1.3.3 Weitere Grundsätze

  • Absatz 1: Missverständnisse und Streitigkeiten unter Spielern sind privat zu behandeln und sollen nicht auf unserem Netzwerk ausgetragen werden.
  • Absatz 2: Hatespeech ist auf diesem Server absolut verboten und wird mit einem permanenten Serverausschluss geahndet.
  • Absatz 3: Vorbehalte der Teammitglieder
    • Absatz 3.1: Jedes Teammitglied von OPSUCHT.NET hat volles Weisungsrecht. Wer sich Anweisungen von Teammitgliedern widersetzt, muss mit einem temporären Ausschluss vom Netzwerk-Bereich rechnen.
    • Absatz 3.2: Jedes Teammitglied hat das Recht, im Verdachtsfall eines Regelbruches Sanktionen auszuüben.
    • Absatz 3.3: Teammitglieder müssen sich lediglich vor einem höherrangigen Teammitglied zu einer Handlung äußern.
    • Absatz 3.4: Teammitglieder sind nur gegenüber der Bereichsleitung in der Beweispflicht.
    • Absatz 3.5: Nutzer dürfen sich im Ausnahmefall in Absprache mit einem Administrator über die Regeln hinwegsetzen.
    • Absatz 3.6: Niemand wird einfach vom Netzwerk gekickt oder gebannt. Jedes Teammitglied hat die Berechtigung, Nutzer vom Netzwerk zu kicken oder zu bannen, wenn sie darin eine Notwendigkeit sehen.
    • Absatz 3.7: Jedes Teammitglied des OPSUCHT.NET Netzwerkes ist befugt, jederzeit von seinen Rechten Gebrauch zu machen und User mit diesen zu kontrollieren.
  • Absatz 4: VPNs, Proxys oder ähnliche Methoden zur Identitätsverschleierung sind verboten, es sei denn, es wurde vorher eine Absprache getroffen.
  • Absatz 5: Drohungen, egal ob sie an ein Teammitglied oder einen User gerichtet sind, werden schwer bestraft.
  • Absatz 6: Jegliche Art von Werbung zum eigenen Zweck ist verboten. Eine Absprache ist in diesem Fall möglich.
  • Absatz 7: Private Daten dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Ein Teammitglied von OPSUCHT.NET wird dich niemals nach vertraulichen Daten wie Passwörtern fragen.
  • Absatz 8: Jegliche Art von Handel mit Echtgeld ist verboten. Ränge sind nur im offiziellen Shop erhältlich.
  • Absatz 9: Jegliche Angriffe gegen das Netzwerk werden zur Strafanzeige gebracht.
  • Absatz 10: Das Provozieren anderer ist zu unterlassen.
  • Absatz 11: Das Hetzen gegen Teammitglieder oder gegen den Server wird schwer bestraft.
  • Absatz 12: Jeder Nutzer ist für seinen eigenen Account verantwortlich und hat ein sicheres Passwort zu wählen.
  • Absatz 13: Die Umgehung eines Chat- oder Serverausschlusses ist verboten und wird mit einem permanenten Serverausschluss bestraft.

§ 2 Rechte

  • Absatz 1: Das Betteln um Serverrechte ist nicht gestattet und kann sanktioniert werden.
  • Absatz 2: Niemand wird einfach in das OPSUCHT.NET Team aufgenommen. Jedes Teammitglied wird von der Team- und Supportleitung ausgewählt und durchläuft einen Bewerbungsprozess.
  • Absatz 3: Ränge wie "Premium" sind nur bei den Administratoren, den Inhabern oder im offiziellen Shop erhältlich. Das Vortäuschen eines Rangkaufs fällt unter Betrug und wird zur Anzeige gebracht.

§ 3 Besondere Regelungen für TeamSpeak & Discord

  • Absatz 1: Avatare & Namen
    • Absatz 1.1: Das Nutzen von Klammern im Namen wie () [] {}, um den Besitz eines Ranges vorzutäuschen, ist verboten.
    • Absatz 1.2: Das Verwenden von Sonderzeichen in Namen ist gestattet, sofern diese nicht gegen die Grundsätze verstoßen.
    • Absatz 1.3: Avatare dürfen keine beleidigenden, sexuellen, rassistischen oder diskriminierenden Inhalte haben.
    • Absatz 1.4: Drogenverherrlichende Avatare sind nicht gestattet.
    • Absatz 1.5: Avatare, die epileptische Anfälle hervorrufen können, sind verboten.
  • Absatz 2: Das beabsichtigte Stören von Gesprächen wird sanktioniert.
  • Absatz 3: Musikbots und Plugins/Scripte
    • Absatz 3.1: Musikbots sowie Soundboards oder Stimmverzerrer/Voice-Changer sind nur in privaten, passwortgeschützten Channels erlaubt.
    • Absatz 3.2: Bots dürfen nicht als Platzhalter genutzt werden.
    • Absatz 3.3: Plugins, die das Design vom Client verändern, sind gestattet.
    • Absatz 3.4: Plugins und Scripte, die auf Serverebene agieren, sind nicht gestattet.
    • Absatz 3.5: Plugins wie das "Love-Plugin" sind nicht erlaubt.
  • Absatz 4: Obszöne Geräusche oder Rauschen ist zu unterlassen.
  • Absatz 5: Channel-Hopping ist verboten.
  • Absatz 6: Das Mitschneiden von Gesprächen ohne Erlaubnis ist nicht erlaubt.
  • Absatz 7: Das Verraten einer zweiten Identität eines Teammitglieds ist untersagt.
  • Absatz 8: Unangemessenes Anschreiben von Teammitgliedern ist nicht erwünscht.

§ 4 Besondere Regelungen für Minecraft

  • Absatz 1: Bei Verlust von Items oder Ingame-Währung wird generell keine Erstattung geleistet.
  • Absatz 2: Modifikationen
    • Absatz 2.1: Erlaubte Modifikationen umfassen Chatmodifikationen, Dynamic Lights, Shader Mod, LabyMod, OptiFine, MorePlayerModels, BadlionClient und Ressource Packs, sofern nicht als X-Ray genutzt.
    • Absatz 2.2: Modifikationen, die das Planen und Visualisieren von Bauten unterstützen, sind erlaubt, solange keine automatisierten Bau-Funktionen ("Printer"-Modi) genutzt werden. Der EasyPlace-Modus ist gestattet, da er manuelles Bauen fördert, ohne unfaire Vorteile zu bieten. Die Verwendung automatisierter Baufunktionen ist untersagt und wird sanktioniert.
    • Absatz 2.3. Die Verwendung von Fullbright-Mods ist auf unserem Server strikt unerwünscht. Offizielle Ingame-Perks bieten ähnliche Vorteile und unterstützen gleichzeitig die Serverentwicklung, während sie ein gerechtes Spielfeld für alle gewährleisten.
    • Absatz 2.4: Nicht genannte Modifikationen, die einen unfairen Vorteil verschaffen, sind verboten.
  • Absatz 3: Das Ausnutzen von Spiel- und Programmierfehlern ist verboten und muss gemeldet werden.
  • Absatz 4: Das Missbrauchen und Spammen von Befehlen wird mit einem Chat-Ausschluss bestraft.
  • Absatz 5: Die Nutzung exklusiv für diesen Server gebauter Karten ohne Erlaubnis ist verboten.
  • Absatz 6: Das Betrügen anderer Spieler ("Scammen") ist untersagt.
  • Absatz 7: Griefen von Grundstücken ist verboten.
  • Absatz 8: Bauwerke, welche nicht mit § 1.3.2 Absatz 2 vereinbar sind, sind untersagt und werden bestraft.
  • Absatz 9: Fallen wie TPA-Fallen sind verboten.
  • Absatz 10: Nutzung mehrer Accounts
    • Absatz 10.1: Die Nutzung mehrerer Accounts ohne ausdrückliche Erlaubnis der Serverleitung ist unter Ausnahme von §4 Absatz 10.2 untersagt.
    • Absatz 10.2: Spielern ist es gestattet, jeweils einen Java- und einen Bedrock-Account zu besitzen und zu verwenden. Es ist jedoch nicht erlaubt, mit beiden Accounts gleichzeitig online zu sein.
  • Absatz 11: Chatverhalten
    • Absatz 11.1: Der Chat dient zur allgemeinen Kommunikation und nicht zum Erregen von Ärgernissen.
    • Absatz 11.2: Das Spammen der gleichen Nachricht ist untersagt.
    • Absatz 11.3: Schreiben mit CAPSLOCK ist zu unterlassen.
    • Absatz 11.4: Das Spammen mit Farb-Codes ist verboten.
    • Absatz 11.5: Das Abwerben von Spielern für andere Server ist untersagt.
    • Absatz 11.6: Betteln nach Ingame-Rechten, Rängen oder Items ist nicht gestattet.
    • Absatz 11.7: Werbung für persönliche Shops und Angebote ist erlaubt, jedoch nur alle 15 Minuten, um Spam zu vermeiden.
    • Absatz 11.8: Die Werbung durch Nutzer für glücksspielbezogene Aktivitäten oder Einrichtungen, einschließlich Casinos, ist im öffentlichen Chat strikt verboten, um den Jugendschutz und die Suchtprävention zu stärken. Eigene Angebote und Projekte dürfen beworben werden, sofern sie keine direkten oder indirekten Hinweise auf Glücksspiel beinhalten. Die Werbung muss eindeutig von Glücksspielinhalten abgegrenzt sein. Offizielle servereigene Einrichtungen, wie das Servercasino und die Kisten, die unter strengen Richtlinien betrieben werden, sind von diesem Verbot nicht betroffen. Das Bewerben von Spieler-Warps (SWs), die keinerlei Anspielung auf Glücksspiel enthalten, bleibt unter der Bedingung von §4 Absatz 11.7 erlaubt. Wir bitten alle Community-Mitglieder, diese Regelungen zu beachten, um gemeinsam ein sicheres und einladendes Umfeld für alle Spieler zu schaffen.
  • Absatz 12: Handel & Versteigerungen
    • Absatz 12.1: Das Abbrechen einer Versteigerung mit Geboten ist verboten.
    • Absatz 12.2: Das Zurückziehen eines Gebots bei einer laufenden Versteigerung ist verboten.
    • Absatz 12.3: Fake-Gebote sind untersagt.